^
Sommerauktion 14./15./16. Juni 2012
Sommerauktion 14./15./16. Juni 2012 - Seite 63 / 63
Gesamter Katalog (3124 Objekte)
 



Nr. 4918
Limit: 5 €
ausgefallene Handarbeitsunterlagen, Steindrucke, Wäschezeitungsausschnitte aus Wien, gemarkt LIBERIA G. CHIOPRIS TRIESTE PIAZZA NUOVA NR.1, Ausgabe für Februar 1901, verschlissen, Frontseite mit Frauenmotiv am Frisiertisch, dazu Schnittbogen

Nr. 4919
Limit: 5 €
ausgefallene Handarbeitsunterlagen, Steindrucke, Wäschezeitungsausschnitte aus Wien, Ausgabe für Dezember 1901, stark verschlissen, schönes Frontbild Frauen mit Kind, dazu 1 x Ausgabe Oktober 1902, für Klöppelarbeiten, gestempelt LIBERIA G. CHIOPRIS TRIESTE PIAZZA NUOVA, Frontseite mit Kindmotiv im Hochstuhl, dazu Schnittbogen und Beilage
Ergebnis: 5,00 €

Nr. 4920
Limit: 5 €
ausgefallene Handarbeitsunterlagen, Steindrucke, Wäschezeitungsausschnitte aus Wien, Ausgabe für 1902, gestempelt LIBERIA G. CHIOPRIS TRIESTE PIAZZA NUOVA, schönes Frontbild: Kinder mit ausgefallenem Kinderwagen, dazu Schnittbogen
Ergebnis: 5,00 €

Nr. 4921
Limit: 5 €
ausgefallene Handarbeitsunterlagen, Steindrucke, Wäschezeitungsausschnitte aus Wien, Ausgabe für 1902 Januar, für Klöppelarbeiten, gestempelt LIBERIA G. CHIOPRIS TRIESTE PIAZZA NUOVA, schönes Frontbild Damen und Kinder, dazu 1 x Schnittbogen
Ergebnis: 5,00 €

Nr. 4922
Limit: 10 €
ausgefallene Handarbeitsunterlagen, 7 Stück, Erstausgabe April 1895, Kindermode, mehrere lose Blätter, sowie Teile der Ausgabe November 1906, Oktober 1906, Oktober 1903, Dezember 1902, Januar 1902, August 1901, Mai 1902, 1 x ausgefallene Ausgabe November 1902, Kindermotiv mit Spielzeug
Ergebnis: 20,00 €

Nr. 4928
Limit: 40 €
Hut, ca. 30er bis 40er Jaher, Blätterform geflochten, im Charleston Stil, schwarz glänzend, schöner Orig. Zust.

Nr. 4929
Limit: 20 €
WALTER GROSS Konv. 2 Hüte, 1 x roter hochwertiger Strohhut, Berliner Designer ca. 50er bis 60er Jahre, dazu 1 x beiger Strohhut, mit grünem Leder gearbeitet, gemarkt von dem Schweizer Designer Walter Gross aus Zürich, St. Moritz, ungebraucht
Ergebnis: 20,00 €

Nr. 4930
Limit: 450 €
WILLHELM BLEYLE Emailleschild, ca. 1920 Jahre,''Bleyle's Knaben-Anzüge'', gemarkt: Eigentum der Firma Willhelm Bleyer, Stuttgart, vier Kinder mit unterschiedlicher Bekleidung, 60 cm x 40 cm, leicht gewölbt, schöner Orig.-Zust., minimale Abplatzer am Rand, ausgefallen
Ergebnis: 1200,00 €

Nr. 4931
Limit: 30 €
BELL Scheibentelephon, gemarkt Mit freundlichen Grüßen Company, wohl 30er Jahre, Guss, Wählscheibe Messing, Hörer Bagelitt, auf neuen Stecker umgebaut, 2 Klingeltöne, Gebrauchsspuren, wohl Funktionstüchtig
Ergebnis: 40,00 €

Nr. 4932
Limit: 60 €
Ausgefallenes Konv. Damen-Accessoires, Schmink und -Schreibutensilien, teilw. Bein, Füllfederhalter, Löschwiegen, filigran gearbeiteter Spiegel Messingblech vergoldet, beidseitig, verspiegelt, Ausgefallene CORA-Wimperntusche, gegründet 1883, im Orig., Kart., mit Beschreibung, Farbe und kl. Wimpernkamm, sehr schönes Konv.

Nr. 4933
Limit: 60 €
Damenkonv. vier Biedermeier Taschen, Seide gearbeitet, teilw. Perlenarbeiten, 1 x Biedermaier Leder-Geldbeutel, 20 cm lang, 9 cm hoch, 1 x Stoffgürtel mit Messing-Blech vergoldeter Schnalle, altes Nähgarn, verschiedene Schmuckdosen, Broschen

Nr. 4934
Limit: 60 €
JUGENDSTIL Spiegel und Bürste, Messing-Blech vergoldet, Rückseitig mit Damenhaften litogrh. Bild lackiert, Bild am Spiegel teilw. Beschädigt, Bild an der Bürste Krakeleebildung, volle Borsten, 24 cm x 22 cm, schöne filligrane Arbeit

Nr. 4935
Limit: 60 €
ROGER ET GALLET PARIS Flors du Passé, ausgefallenes Parfumflakon in Orig-Seidenschachtel, Seide etw. verschlissen, Parfumflakon 9,5 cm hoch mit Etikett (Extrait Florales de Tohic) mit Stempel, Glasflakon am Hals gebrochen, ausgefallen

Nr. 4936
Limit: 5 €
Konv. 3 Glas-Parfumflakons, 2x davon 60er Jahre, 1 x mit Zerstäuber, 13 cm, mit Blumendekor, 1 x mit filligranem Schliff, mit Messingzerstäuber, ohne Pumpe, 1 Flakon neuer, Eau de Perfume Very Valentino, 8 cm
Ergebnis: 20,00 €

Nr. 4937
Limit: 20 €
Konv. 6 Parfumflakons, 4 Flakons Porzellan mit Blumendekor, 8 - 9 cm hoch, mit Zerstäuber, dazu 2 neuwertiger Glasflakons mit Taubendeckel-Dekor, 11 - 14 cm
Ergebnis: 30,00 €

Nr. 4938
Limit: 40 €
Konv. 5 Parfumflakons Glas, 3 rosa gefärbte Parfumflakons, 1 x mit Etikett Ech Cristall, filigran geschliffen, 2 x mit Zerstäubern, 1 x Messing-kurbeldeckel, 5,5 - 13 cm, 1 x Flakon gelb/orangene Glasfärbung, 14 cm hoch, 1 x Glasflakon mit Porzellandeckel, mit Etikett Douce France Ludin Paris, 8,5 cm, schönes Konv.
Ergebnis: 60,00 €

Nr. 4939
Limit: 10 €
Konv. 2 Parfumflakons, 1 x 60er Jahre, blaues Glas, 10,5 cm breit, blauer Seidenzerstäuber, 1 x mit Etikett Crystal Made in West Berlin Germany, grünes Glas, 8 cm breit, mit grünem Zerstäuber
Ergebnis: 30,00 €

Nr. 4940
Limit: 20 €
JOSEF HERING Hof-Huntmacher, Sigmaringen, Gegr. 1856, ausgefallener Klapp-Zylinder, in der Orig. Box, keine Gebrauchsspuren vorhanden.
Ergebnis: 100,00 €

Nr. 4941
Limit: 5 €
Konv. 6 Damen-Handschuhe, Jugendstiel, teilw. Blumen bestickt, Spitzen, ausgefallen
Ergebnis: 25,00 €

Nr. 4942
Limit: 5 €
Konv. 2 Herren-Fliegen, 50er Jahre, schwarz und weiß, schönes Konv.

Nr. 4944
Limit: 20 €
CARL SÖFFGE Damen-Muff, Nerz, im Orig. Kart., Jugendstil, sehr schöner Orig. Zust., ausgefallen
Ergebnis: 35,00 €

Nr. 4945
Limit: 20 €
augefallene Puderdose, ca. 1930, mit perlmutt geprägtem Pfaumotiv, mittig eine Süßwasserperle, filigraner Goldrand, innen mit alten Spiegel, Einzelfach für Puder, mit Puderschwämchen, 8 cm Durchm., ausgefallenes Damen-Accessoires
Ergebnis: 30,00 €

Nr. 4946
Limit: 30 €
Anhänger, Elfenbein, Rosenmotiv, ausgefallen gearbeitet, 6 cm Durchm., ca. 1930

Nr. 4947
Limit: 5 €
gefaltene Taschentücher, in Orig.-Box, ca. 80er Jahre, hochwertig, ungebraucht


Ladenburger Spielzeugauktion GmbH
Lustgartenstr. 6
68526 Ladenburg
Deutschland

BLEIBEN SIE MIT UNS IN KONTAKT
E-mail