^
Gesamter Katalog (2133 Objekte)
 



Nr. 3644
Limit: 80 €
MÄRKLIN

Kinderherd, Gebr. MÄRKLIN, elektr. uralt Kinderherd, aus Eisenblech u. Messing, gut erhaltenes Teil mit Messing-Löwentatzen-Füßen, 3 Türen zum Öffnen, seitl. elektr. Schalter, 2x frühes MÄRKLIN Emblem vorne u. seitl., Kochgeschirr, T: 34 cm, B: 26 cm, H: 15,5 cm
 

Nr. 3645
Limit: 220 €
RITTA BOEMM

Ölgemälde KÄTHE KRUSE Puppen, um 1920, RITTA BOEMM, 1868-1948, war als ungarische Malerin fasziniert von den lebensechten Puppenkindern der Künstlerin KÄTHE KRUSE, gut erhaltenes, signiertes, orig. Gemälde zeigt Junge u. Mädchen der Modelle 1H in liebevoller Umarmung, M: 70x60 cm, mit goldenen aufw. gearbeitetem Rahmen
 

Nr. 3646
Limit: 750 €
MÄRKLIN

Kinderherd, mit Rössler-Porzellan, im MÄRKLIN Katalog Nr. 4 von 1909-12, ist dieser Herd auf S. 93, unter der Nr. 9605P, als die gr. Variante wie folgt beschrieben: Kinderkochherd mit Silberlinien, Nickelbeschlägen, Nickelschutzstange mit 5 Porzellan- u. Nickel-Kochgeschirren, mit Bratofen, Klappenlänge 43 cm, Plattenbreite 31 cm, H: 21 cm, sehr schönes, seltenes Stück
 

Nr. 3647
Limit: 420 €
Ausgefallener Puppenautomat, Rikscha mit Metallspeichenrädern u. Gummibereifung, 2 Laternen, gezogen von Papiermaché-Puppe, dunkelhäutig, Seidenwachs-Kopfbedeckung, geschnitzte Holz-Arme, bewegl. Beine, L: 39 cm, H: 29 cm, B: 17 cm, mit chinesischer Muschelkalk-Puppe
 

Nr. 3648
Limit: 3500 €
BING

Panzer-Kreuzer, Chanzy, um 1902, nach dem franz. Marinegeneral Antoine Eugène Alfred Chanzy, benannte Panzer-Kreuzer lief am 24.01.1894 in Frankreich erstmals vom Hafen, dieser Kreuzer war eine kl. Version der zu der Zeit von BING produzierten Schiffe, Luchs & King Edward, ausgestattet mit 2 Bord- u. 1 Bugkanone, 2 Schornsteine, 2 Masten, 2 Flaggen, Bug- u. Heckflagge orig., Gallionsfigur am Bug, 2 Rettungsboote, orig., funktionstüchtiger Federwerkantrieb, mit Schlüssel, abnehmbares Oberdeck, sehr gut erhaltender Rumpf, mit Bullauge, das Schiff wurde fachmännisch überholt, fehlende Orig.-Teile, Maßgetreu ersetzt, L: 53 cm
 

Nr. 3649
Limit: 3300 €
VICHY

Paris, um 1870, Automat, Ziegengespann mit Aufziehwerk, Kutschenaufbau aus rot, schwarz u. gold lackiertem Metall, kunstvollem Weidekorbaufbau, mit aufw. Polsterung aus cremefarbenem Seidensatin, Ziegen mit Echtfell, Kutscher mit extra Korbsitz, mit 2 Laternen (Kerzenbeleuchtung), seltenes Museumsstück in sehr schönem Orig.-Zust., L: 86 cm, B: 21 cm, H: 23 cm
 

Nr. 3650
Limit: 1300 €
Franz. Puppenautomat, um 1875, Einspänner, Biskuit-Porzellankopf-Puppe, sehr feines Porzellan, mit blauen Glasaugen, geschl. Mund, durchst. Ohren, blonde Mohairperücke, brauner Filzhut, Papiermaché-Torso, Metall-Draht-Oberarme, Holz geschnitze Hände u. Beine, sitzend in einem Sitz aus Weidengeflecht u. 2 Metallspeichenrädern, Aufziehmechanismus unter dem Sitz mit Schlüssel, vorgespanntes Pferd aus Papiermaché mit Glasaugen, braunes beflocktes Fell, stützt sich auf 1 Rad, aufgezogen gleitet der Einspänner lautlos über den Boden während der Jockey mit seiner rechten Hand die Peitsche schwingt, als sehr frühes Spielzeug ist dieser franz. Automat in sehr gutem Zustand, funktionstüchtig, 38 cm, ausgefallen
 

Nr. 3651
Limit: 50 €
Gr. Konv. Ausschmückungsteile, u.a., 1 schönes Service, orange, lackiert mit Kaffeekanne, Milchkanne, Zuckerdose, Teller, Tassen, H: Kanne 9 cm, dazu 1x ovaler Holztisch, 2 untersch. Holzstühle, Ei mit lithogr. Papier beklebt, Candy-Container, H: 17 cm, dazu einige Ausschmückungsteile, u.a. 2 dunkelhäutige Celluloid-Püppchen, schönes Konv., u.a. 1 kl. Perlmutttaschenuhr, mit Perlmuttziffernblatt, arabische Zahlen
 

Nr. 3652
Limit: 60 €
Uralt, Terrarium (für Frösche oder Insekten), Blech, handgelötet, 3 Seiten feinmaschiger Draht, Metalldeckel zum Öffnen, 2 mechanische Frösche als Deko, Aufziehmechanismus defekt, 23 x 15 x 15 cm
 

Nr. 3653
Limit: 180 €
Puppenstube, Miniaturform, mit Orig.-Tapete, reichh. Mobiliar, mit Goldverzierungen, filigran gearbeitet, dazu 2 Ganzbiskuit-Püppchen, 1 Bilderrahmen, ERHARD & SÖHNE, Messingblech vergoldet, B: 27 cm, H: 14 cm, T: 15 cm - Für diesen Artikel ist ein Versand in in Nicht-EU-Länder leider nicht möglich!
 

Nr. 3654
Limit: 45 €
Accessoire für japanische Puppenstube, Set, 2 kl. signierte Opal-Vasen, 8 cm, 2 Teile HINA-Puppen, Perücken im extra Fach
 

Nr. 3655
Limit: 60 €
Wachsbaby im Ei von Levis Soerensen, als Wachskünster wurde Levis Soerensen im vorigen Jhd. sowohl in der Puppen-Szene als auch abseits davon als s.g. Wachsartist weltweit bekannt, dieses Baby im Ei ist untrüglich dem franz. Vorbild der 1880 Jahre nachgebildet, Wachskopf, geschl. Mund, feste Glasaugen, Mohair-Perücke, Wachshände u. Füße, lackierte Eierschale aus Masse, feins Spitzendeko unbesch. Orig.-Zust., L: 28 cm
 

Nr. 3656
Limit: 90 €
Gr. Modellschrank für deutsche Porzellan-Puppe, Holz, lackiert, teilw. schöne Schnitzarbeiten, Türen verglast, innen zusätzl. Fächer, 1 Schublade, B: 47 cm, H: 59 cm, T: 14 cm, etwas wurmstichig am unteren Teil
 

Nr. 3657
Limit: 60 €
Weihnachtsengel mit Paillettenstern, ca. 1900, gegliederte Puppe, Biskuit-Porzellan-Kurbelkopf, deutsche Produktion, off. Mund, blaue Schlafaugen, Masse-Gliederkörper mit bewegl. Armen u. Beinen, mit ausmodell. Schuhen u. Strümpfen, reichh. Paillettenstickerei, mit Spitzen u. Sternen Korkdeckel fest aufgeklebt, bitte Transportrisiko für den Augenmechanismus beachten, 44 cm
 

Nr. 3658
Limit: 450 €
wohl MÄRKLIN

Herrschaftlicher Puppenstuben-Herd, um 1900, Schwarzblech mit geschliffener Kochplatte, Schutzstange vernickelt, vorne u. seitl., kompl. Kupfer-Geschirrsatz, mit Kakaokocher, Wasserschiff mit Wasserhahn, 2 Kochtöpfe mit Deckel u. Teekanne, Kupfer poliert, innen verzinnt, Backofentür u. Rauchrohrverzierung sind vernickelt u. poliert, mit reichh. Zubehör, B: 39 cm mit Griffstange, T: 26 cm, H: 35 cm, sehr schöner Zust.
 

Nr. 3659
Limit: 120 €
J. TH. MEIER

Ozean-Dampfer, um 1910, mit dem in das Blech eingeprägten "Hundekarren" seit 1894 signiert, diese Firma aus Nürnberg, Blech lithogr., Oberdeck zwischen den beiden Schornsteinen, Zinn-Räder seitl., Blech-Räder am Bug u. am Heck, 1 Lüftungsrohr weggebrochen, L: 11,5 cm
 

Nr. 3660
Limit: 120 €
Waschtisch, aus geschmiedetem Eisen, Dreifuß, Eisenfassung, Rundspiegel, Wasserkrug, sowie 1 Nachttopf, Keramikschale mit Blumen- u. Rankenverzierung, weißblau, H: 43 cm, D: 15 cm, schönes Accessoire
 

Nr. 3661
Limit: 40 €
3 China-Vasen, Miniatur, für Puppenstube, Emaille-Cloisonne, 4,5 cm, mit goldener Blumenmalerei, 5-7,5 cm
 

Nr. 3662
Limit: 120 €
Japanisches Möbelprogramm für kl. Puppenstube, kl. zierliche Lackmöbel mit Goldmalerei, handbemalt, div. Accessoires wie Paravent, 5-tlg. faltbar, 14,5 cm, Doppelbett, Schrank, rosa Bettbetzug, Rundtisch, 2 Armlehnstühle, Schatztruhe, schönes Konv.
 

Nr. 3663
Limit: 50 €
Matsuri-Puppen, Japan, traditionelle Puppen, zum traditionellen Mädchenfest am 3. März jeden Jahres werden diese kl. Kostbarkeiten aus Muschelkalk, Haarperücken, Holz gegliedert, Brokatgewänder, aufgestellt, 1 Hofdame, 11 cm, 1 Dienerin, 9,5 cm, 1 sitzender Krieger mit Schwert
 

Nr. 3664
Limit: 45 €
Chinesische Spielpuppe, in orientaler Kleidung, Masse-Gofu?, Brustblattkopf, Stoffkörper, Arme u. Beine aus Masse, Orig.-Kleidung, Lederschuhe, schöner Kopfschmuck, H: 25 cm
 

Nr. 3665
Limit: 45 €
2 Teile, 1x lachender Biskuit-Budda, auf Sockel, Ganzbiskuit-Budda, bemalt 4,5 cm, auf ovalem Podest mit 2 vorderen Beinen, dazu 1x Muschelkalk-Puppe in Miniaturformat, Muschelkalk-Gesicht, fest einges. schwarze Glasaugen, Muschelkalk-Arme u. -Beine
 

Nr. 3666
Limit: 45 €
Konv. asiatisches Porzellan, schönes Accessoire für asiatische Puppe, Teekanne, Kaffeekanne, Milchkännchen, Zuckerdose, 3 gr. Teller, sowie 3 kl. Teller, 7 Tassen, Kanne H: 8 cm, D: kl. Teller 8 cm, D: gr. Teller 9 cm
 

Nr. 3667
Limit: 150 €
Cuperly-Blondel-Gerbeau-Paris, Zinnsoladaten um 1870, 12 vollplastische Zinnsoldaten der franz. Marine, inkl. Fahnenträger, in Orig.-Box, Box stark verschlissen, Deckbild gut erkennbar, 5,5 cm
 

Nr. 3668
Limit: 160 €
HOCH & BECHMANN

Riesenrad, Nürnberg, ca. 50er Jahre, dieses Riesenrad ist im Antiquitätenführer von Ludger Spielberg unter der Artikel-Nr. 155-S141, unter Kirmes dokumentiert, schöne lithogr. Arbeit, gut erhalten, funktionstüchtig, H: 25 cm
 

Nr. 3669
Limit: 140 €
CHARLES KELLER

Miniatur-Theaterfiguren, Paris um 1877, Brustblattkopf, Arme u. Beine, Kniegelenke sind aus Biskuit-Porzellan, die Körper aus Stoff, zart bemalte Gesichter, Mohairperücken, prunkvolle Kleider mit Goldborten, Metallspitze u. Seide, 10-12 cm
 

Nr. 3670
Limit: 80 €
3x Kinderrassel, Silber, 1x in Muschelform, 1x Prägemotiv, 2 Schellen, Mädchen mit Steckenpferd, Unterschrift RIDE A. ROCK, Mundstück mit Pfeife, 5,5 u. 6,5 cm, 1 Silberrassel mit sehr schönem ausgeformtem Griff, um 1860-70, sehr schöne Silberschmiede-Arbeit, mit Pfeife, 5 Schellen, Mittelrad, Bandöse, hell gelänzender, unbespielter Ziergriff, H: 17,5 cm
 

Nr. 3671
Limit: 80 €
ERZGEBIRGE

Konv. 3 Teile, 1x Feuerwehr, Speichenräder, 2 Pferde, 1 Fahrer, handlackiert, 9 cm, dazu 1x Kutsche mit Speichenrädern, 2 Pferde, 2 Kutscher sowie 2 Damen, 10 cm, 1x Silberrad, 1x Omnibus-Kutsche, mit Beamten, 2 Pferde, schönes Konv.
 

Nr. 3672
Limit: 60 €
Biskuit-Porzellan-Halbpuppe auf Kissen, mit Fellhund, um 1920, Halbpuppe mit modell. Haaren, Biskuit-Unterarme, stehend mit kl. Fellhund, guter Zust., 9,5 cm, dazu 1 Ganzbiskuit-Baby, gem. Nr. 10, Biskuit-Porzellan-Vollkopf, blaue gemalte Augen, geschl. Mund, Biskuitarme u. -beine, bewegl., 12 cm
 

Nr. 3674
Limit: 90 €
Rasselschaf, Papiermaché, Fell überzogenes, stehendes Schaf, Glasaugen, fest einges., beim Schütteln ertönt Rassel- sowie Quietschton, ausgeschnitzte Holzfüße, H: 12 cm, L: 26 cm, auf Front über den Beinen etwas gerissen, sonst schöner Ausdruck
 

Nr. 3675
Limit: 550 €
HERTEL, SCHWAB & CO

Charakter-5-linge, in identischer Ausstattung, gut erhalten, Biskuit-Porzellan-Kurbelkopf, Vollkopf, gem. 151 2-0, off./geschl. Mund, oben 2 Zähne, Zunge, fest einges. blaue Glasaugen, Grübchen an Wangen u. Kinn, 5-tlg. Baby-Gliederkörper, aus Papiermaché, identische Kleidung, H: 25 cm
 

Nr. 3676
Limit: 60 €
Biedermeier-Puppe, Biskuit-Porzellan-Brustblattkopf, glasiertes Porzellan, schwarzer Lockenkopf mit Mittelscheitel, auf der Rückseite Farbabrieb, blaue gemalte Augen, geschl. Mund, Biskuitarme u. -beine, ausmodell. Schuhe u. Strümpfe, abgenähter Stoffkörper, Kleid mit Lochstickerei, um 1870, 38 cm
 

Nr. 3677
Limit: 1500 €
AT KESTNER

Waltershausen um 1885, die Bezeichnung AT wegen der Ähnlichkeit des Kopfes zum franz. Bébé, A. Thuillier, braune Biskuit-Porzellankopf-Puppe, mit der Gravur 10 am Hinterkopf, geschl. korallfarbener Mund, braune Schlafaugen, durchst. Ohren mit Kreolen, auf dem Orig.-Korkdeckel sitzt die Mohair-Perücke, früher gegliederter Körper mit losen Kugeln u. festen Handgelenken, Orig.-Kleidung mit Unterkleidung, Strohhut, Strümpfe u. Schuhe, absolutes Sammlerstück, 40 cm, sehr ausdrucksstark
 

Nr. 3678
Limit: 130 €
Sitzgruppe, gepolstert, sehr schönes Accessoire für gr. franz. Bébé, 1x Sofa, gepolstert mit dunkelblauem Samt, Armlehnen, Rücken, Lehne, dazu 2 Stühle, Holz geflochten mit Samtauflage, pass. Tisch, eckig, Höhe der Stühle 33 cm, Couch H: 21 cm, L: 37 cm, Tisch H: 29 cm, sehr schönes Puppen-Accessoire
 

Nr. 3679
Limit: 650 €
MÄRKLIN

Ausgef. Puppenwagen, Blech, handlackiert, cremefarben, rosa sowie goldfarben, mit Seidenverdeck, 2 gr. Speichenräder sowie kl. Vorderräder, mit Fußklappe um Liegen sowie Sitzen zu ermöglichen, H: 17 cm, L: 16 cm, dazu Ganzbiskuit-Püppchen, bewegl. Arme u. Beine, blaue gemalte Augen, selten
 

Nr. 3680
Limit: 50 €
2x Toiletten-Porzellan, 2 Junghunde, glasiertes Porzellan, Seifentasse sowie Zahnbürstentasse, weißes Biskuit-Porzellan glasiert, mit Deckel u. Golddekor, innen mit Goldraster, ungem., 6 u. 10 cm lang, 2 Junghunde, 1 Einheit, 7,5 cm
 

Nr. 3681
Limit: 180 €
MÄRKLIN

1x Schlafwagen, mit Inneneinrichtung, um 1934, Mitropa, Spur 0, 4-achsig, rot, 4 Angeltüren zum Öffnen, guter Zust., 24,5 cm, dazu 1x Personenwagen, Spur 0, 4-achsig, grün, Kl.2, 4-Angeltüren u. Scharnierdach zum Öffnen, guter Zust., 24,5 cm, 1x Gepäckwagen, Spur 0, 4-achsig, grün, handlackiert, mit Reichsbahn-Emblem, seitl. Schiebetüren, zum Verschließen 4-Angeltüren, Scharnierdach, guter Zust., 24,5 cm
 

Nr. 3682
Limit: 40 €
Biedermeier, Modebilder, Paris - Wien, 3 Farblithographien, Pariser Damenroben in Goldrahmen hinter Glas, mit Aufhängevorrichtung, 23x17 cm
 

Nr. 3683
Limit: 180 €
MÄRKLIN

Puppenbett, seltene Ausführung mit schwenkbaren Seitenteilen, nachweisl. Quelle, Katalog von 1902, Artikel 1526, Tafel 101, bildlich dargestellt, die massiven Messingteile samt aufw. Bettwäsche sind bestens erhalten, in gutem Zust., L: 20 cm, B: 11 cm, H: 21 cm, um 1900, 1 Jugendstil-Spiegel, schönes Accessoire für franz. Bébé, 17 cm, aufw. gearbeitet, 1 schwerer Krug mit Metallrosen
 

Nr. 3684
Limit: 120 €
PENNY TOY

Off. Limousine, mit Fahrer, Blech lithogr., in braun/creme/schwarz Tönen, mit Blechverdeck, 15 cm, Speichenräder, sehr schöner Zust.
 

Nr. 3685
Limit: 80 €
PENNY TOY

Limousine, offen, Blech lithogr., grün, Speichenräder, L: ca. 11 cm
 

Nr. 3686
Limit: 80 €
PENNY TOY

Flugzeug, Blech lithogr., D-10EE, Propeller, 2 Räder, 2 Piloten, 10 cm lang
 

Nr. 3687
Limit: 900 €
CARETTE

Limousine, Nürnberg, um 1905, Landaulette, mit schöner Blech lithogr., Orig.-Gummibereifung, Gläser geschliffen, 2 Türen zum Öffnen, 2 Laternen, Chauffeur, Dame im Fond, Uhrwerk intakt, schöner Gesamtzustand, L: 32 cm
 

Nr. 3688
Limit: 950 €
KUNO OTTO DRESSEL

Kaiser Franz Josef, Österreich, als Portrait-Puppe, Biskuit-Porzellan-Brustblattkopf, Vollkopf mit ausmodell. Backenbart, sowie Schnauzbart, Augenbrauen, fest einges. blaue Glasaugen, fein ausmodell. Falten, sehr seltene ausdrucksstarke Puppe, unter Ziesliks Lexikon der deutschen Puppenindustrie unter Portrait-Puppen, S. 219, nachzuschlagen, weißer Ziegenleder-Körper, Unterarme aus Masse, die Orig.-Kleidung, zeigt den österreichischen Kaiser in seiner Gala-Uniform, weißrote Seide mit einer Reihe Orden an der linken Brust, rotweiße Scherpe u. goldene Bordüre, schwarze Lederschuhe, 1898, von der Porzellan-Farbrik SIMON & HALBIG - Deutschland für die Puppenfarbrik KUNO & OTTO DRESSEL, Sonneberg - Thüringen hergestellt, Fa. DRESSEL macht sich um 1900 durch die Herstellung gekleideter Portrait-Puppen namhafter Persönlichkeiten einen Namen, sehr schöner Zust., 36 cm, museal
 

Nr. 3689
Limit: 1200 €
KUNO OTTO DRESSEL

Portrait-Puppe, SONNEBERG, um 1898, Admiral Dewey, mit Biskuit-Porzellan-Kurbelkopf, geschl. Mund, modell. Schnurrbart, feste blaue Glasaugen, modell. Haare, schöne Gesichtsbemalung, 5-fach gegliederter Körper, sehr gut erhaltene Offizierskleidung aus Filz mit Manschetten, Metallknöpfe, Säbel, Kopfbedeckung, 38 cm, gem. 24 D
 

Nr. 3690
Limit: 90 €
BING

Bogenlampe, 40 cm, mit Kurbelkettenaufzug, Telegraphenhalter, Jugendstil, Zierbogen in Gold, Metallteile schwarz/grau/dunkelgrün, mattiertes Glas intakt, Grundplatte innen signiert GBN BAVARIA, schöner Zust.
 

Nr. 3691
Limit: 120 €
Happifats, aus der deutschen Produktion für George Borgfeldt, USA, ca. 1913, von der Künstlerin Kate Jordan, für das Buch "Jon Martins Book", kreiert, Vater u. Mutter, aus Ganzbiskuit, Karikatur-Puppen, Vater u. Mutter sind 10 cm hoch, haben bewegl. Arme u. Gesichtszüge sowie Kleidung, modell. u. bemalt
 

Nr. 3692
Limit: 90 €
Eugene Alart, Lederschuhe, eierschalenfarben, gem. C deposé, mit weißer Zierrosette, 4 Metallknöpfen, schöner Zust., L: 9 cm, dazu 1x Biedermeier Glas-Blumenstock Ausschmückungsteil für Puppenstube, Vergißmeinnicht, Fantasieblumen, in rosa auf Zierdraht, 10 cm
 

Nr. 3693
Limit: 50 €
Holz-Hängeschrank, 4 Innenfächer, blaue Samtbezüge, H: 26 cm, B: 18 cm, T: 8 cm
 

Nr. 3694
Limit: 40 €
Kriegsflugzeug, Blech, lithogr. mit 2 Propellern, L: 5 cm
 


Ladenburger Spielzeugauktion GmbH
Lustgartenstr. 6
68526 Ladenburg
Deutschland

BLEIBEN SIE MIT UNS IN KONTAKT
E-mail