^
Gesamter Katalog (2133 Objekte)
 



Nr. 3594
Limit: 900 €
Frühe Wachs-Puppe, ca. 1870-75, Wachs-Papiermaché-Brustblattkopf-Puppe, „Society Ladys“, deutsche Mode-Puppe, mit leicht zur Seite geneigtem Kopf, blaue fest einges. Glasaugen, geschl. Mund, ausgefallen geformte Nase sowie Ohren, Ohren durchst., aufgesetzte Echthaar-Perücke, aufw. Frisur, Wachs-Unterarme mit Lederhandschuh, vereinzelt Rissbildung am Brustkorb, Masse-Unterschenkel, ausmodell. Schuhe u. Strümpfe, aufw. gearbeitet, feines Seidenkleid, früh, mit Spitze, Papierblüten, aufw. Seidenrobe mit langer Schleppe, 52 cm, ausgefallen, u.a. literarische Quelle „Gitta Grundmann, 1000 Puppen“ Seite 25, sehr guter Zust.
 

Nr. 3595
Limit: 90 €
Accessoires für Fashion-Doll, 4 Hermelin-Stolas, 34 cm, guter Zust., 1x unterlegt mit Seide
 

Nr. 3596
Limit: 450 €
Herrschaftl. Puppenstube, Deutschland, orig. lithogr. Tapete, Türen, Fenster, Vorhänge u. Bilder teilw. reliefartig gestaltet, Orig.-Parkettboden-Tapete, Möbelgarnitur aus Orig.-Pinienzweigen, Rundcouch, 4 Lehnstühle, Seidenpolsterung, 1 Holz-Tisch mit Kaffee-Service, Blumentisch mit Papierblumen, Vogelkäfig Goldblech mit Wachsvogel, 1 Boulle Sekretär, Wandleuchten, sehr schöner Orig.-Zust., L: 67 cm, T: 24 cm, H: 25 cm, um 1890, orig.
 

Nr. 3597
Limit: 950 €
EMILE JUMEAU

Fanz. Bébé, Tête-JUMEAU-7, Paris 1890, Biskuit-Porzellan-Kurbelkopf, braune fest einges. Paperweight-Augen, geschl. Mund, durchst. Ohren, feines, helles Porzellan, schöne Modellierung, Orig.- Jumeau Ohrschmuck, farbige Kontrollmarken im Nacken, Orig.-Korkdeckel, JUMEAU Gliederkörper mit bewegl. Handgelenken, sehr schöner Orig.-Zust., Seidenkleidung, alte Unterkleidung, gelockte Perücke, 43 cm
 

Nr. 3598
Limit: 70 €
Puppen-Kommode, franz./ital., mit 3 Schubladen, kl. goldgefasste Puppenkommode mit 3 Schubladen auch als Schmuckkasten verwendbar, altersbed. vereinzelt Abnutzungsspuren, schönes Accessoire für franz. Bébé, B: 19,5 cm, H: 19 cm, T: 9,5 cm, Alter?
 

Nr. 3599
Limit: 150 €
Konv. für Fashion-Doll oder franz. Bébé, apricotfarbene Straußenfeder, Celluloid-Fächer, 12 cm, dazu feuervergoldete Brosche, sowie kl. lederner Reisekoffer, 1 Spiegel, auf der Rückenseite mit Glaseinsatz, getrocknete Blumen sowie Falter, dazu 2 Broschen, schönes Konv.
 

Nr. 3600
Limit: 45 €
Rikscha-Miniatur aus Silber, detailgetreue Nachbildung einer 3-rädrigen, orientalischen Rikscha, alle mechanischen Teile vorhanden, L: 15 cm, B: 5, H: 7 cm, Sitz filigran gearbeitet
 

Nr. 3601
Limit: 140 €
2 Echthaar-Hunde, Accessoire für franz. Bébé oder Fashion Doll, 1x Barsoi-Windhund,21x25 cm (H&L), sehr selten, runde Glasaugen, off. Mund, ausmodell. Zähne, Filz-Zunge, dazu 1x sitzender Spitz, ebenfalls Glasaugen, off. Mund, Filz-Zunge, schönes Accessoire
 

Nr. 3602
Limit: 1300 €
NICOLAS STEINER

Paris um 1889, gepresster Biskuit-Porzellan-Kurbelkopf, gem. Figure A3, geschl. Mund, fest einges. blaue Paperweight-Augen, durchst. Ohren, mit schönem rosa Perlenschmuck, Papiermaché Korkdeckel mit rötl. Mohair-Perücke, 5-gliedriger STEINER-Körper, rosa Seidenkleid mit Strohhut orig., alte Unterwäsche, Socken, gem. schwarze Lederschuhe, 1 Sohle fehlt, 26 cm
 

Nr. 3603
Limit: 60 €
Schönes Accessorie für franz. Bébé, Fächer, mit Federschmuck, gr.
 

Nr. 3604
Limit: 120 €
Hochw. Seidenkleid, für franz. Bébé um 1880, elegantes Seidenkleid, ca. Gr. 9-10, off. Hals, 2 aufgenähte Faux-Taschen, Metallperlen-Deko in Gold, aufw. Rückendeko mit Plissee u. Rüschen, Halskrause bis Saumende 31 cm
 

Nr. 3605
Limit: 3300 €
LEOPOLD LAMBERT

Paris um 1880, „Der Mandolinspieler“, äußerst seltener Automat in sehr schönem Orig.-Zust., der mit off. Mund, modell. Kopf aus Papiermaché, beide Zahnreihen aus Porzellan, über den Mund ist Oberlippenbart aus braunem Mohair aufgeklebt, ebenso unter der Wimpernreihe, nach unten blickende, braune Paperweight-Augen, stark ausmodell. Augenlider, fein ausmodell. Nase u. Kinn, lockige Mohairperücke, Unterarme Biskuit-Porzellan, in den Händen haltend Mandoline aus Holz, aufgezogen spielt der Automat 2 Melodien, „Robin de Bois“, „La Mascotte Galope“, während des Spiels zupft die rechte Hand die Saiten, der Kopf verfügt über mehrere Bewegungen, Seidenrobe mit Cape, teilw. Seide etwas verschlissen, lange dünne, ausgeformte Beine, mit Seidenstrumpfhose, sowie Seidenschuhe, der Sockel mit dem Lambert-Schlüssel ist mit gemustertem Stoff überzogen, H: 56 cm, voll funktionstüchtig
 

Nr. 3606
Limit: 2800 €
LEOPOLD LAMBERT

Paris, um 1890, Automat, im Firmenkatalog unter der Nr. 47 angeboten, ist dieser ausgesuchte Automat heute bekannt unter der Bezeichnung „Das weinende Mädchen mit dem zerbrochenen Polichinelle“, orig. u. funktionsfähig mit orig. Lambert-Schlüssel, die Puppe, dreht den Kopf nach links u. rechts, während sie mit der rechten Hand den Polichinelle aufhebt u. senkt, führt die linke Hand das Taschentuch zum Gesicht, als ob sie sich damit die Tränen trockenen würde, gem. Biskuit-Porzellan-Automaten-Kopf der Familie JUMEAU, Serie 211, schmal geschnittene blaugraue Paperweight-Augen, durchst. Ohren mit Perlenschmuck, weit aufgerissener Mund (geschl.) oben Zahnreihe Zunge deutl. zu sehen, hellblonde Mohair-Perücke, Haube sowie Kleid alt, cremefarben, mehrlagige Unterwäsche, Lederschuhe, 56 cm
 

Nr. 3607
Limit: 750 €
EMILE JUMEAU

Bébé-Tête, Junge, Paris um 1888, braune fest einges. Paperweight-Augen, geschl. Mund, durchst. Ohren, leichte Ofenstaub-Einschlüsse auf Stirn sowie Wangen, gem. deposé Tête-Jumeau, Nr. 7, alter Korkdeckel, Echthaar-Perücke, franz. Gliederkörper mit festen Handgelenken, auf dem Po gestempelt JUMEAU Medaille D´Or, signiert, lose Holzkugeln in Ellenbogen u. Knie, 43 cm, Fingerspitzen altersbed. etwas berieben, alte Kleidung
 

Nr. 3608
Limit: 550 €
MÄRKLIN

Seltener Puppenwagen, um 1900, im MÄRKLIN Katalog 1859-1902, S 94-Artikel 1326, ist dieser 10 cm hohe u. 17 cm lange, 9 cm breite Puppenwagen abgebildet, Blech, Speichenräder, kl. vordere Stützräder, Schubstange mit Griff, rosa mit Art déco Malerei, handlackiert, ohne Faltverdeck, kl. farbl. Ausbesserungsstelle am Unterboden, sonst gut
 

Nr. 3609
Limit: 45 €
BARSOI

2 liegende Windhunde, Mode-Puppen-Accessoire, 1875, kl. liegender Windhund, aus Papiermaché, überzogen mit weißem Fell, 2 vordere Holzbeine, Filz-Ohren, rote Glasaugen, 9-14 cm
 

Nr. 3610
Limit: 45 €
Kl. Weißblech Puppenwagen, handlackiert, wohl BING, Seidenverdeck stark verschl., Speichenräder, L: 13 cm, H: 11 cm, mit Ganzbiskuit-Püppchen
 

Nr. 3611
Limit: 120 €
Konv. Puppenschuhe, franz. u. deutsch, u.a. schwarze Wachstuchschuhe, gem. Nr. 3 Paris, deposé mit Biene, sowie braune franz. Puppenschuhe, gem. Nr. 6, deposé, sowie Nr. 2 u. Nr. 05, schönes Konv.
 

Nr. 3612
Limit: 60 €
Schönes Konv. mit franz. Puppenschuhen, u.a. hellblaue Ziegenleder-Schuhe mit seitl. Knopfreihe, Nr. 3, dazu braune Lackschuhe, Nr. 2, sowie 1x Flanierschirm mit blauem, rundem Knauf, 2x Flanierschirme mit fein geschnitztem Haltegriff, 2 Ganzbiskuit-Püppchen, Schirmgrößen von 20-26 cm, schönes Konv. Ausschmückungsteile für franz. Bébé
 

Nr. 3613
Limit: 140 €
HEUBACH

Pouty, Thüringen um 1912, Biskuit-Porzellan-Kurbelkopf, gem. etwas undeutlich, blaue Schlafaugen, geschl. Mund, Perücke fest aufgesetzt, bitte Transportrisiko für den Augenmechanismus beachten, von außen keine Risse erkennbar, Masse-Körper, bewegl. Arme u. Beine, ausmodell. Schuhe u. Strümpfe, 16 cm, alte Perücke
 

Nr. 3614
Limit: 140 €
Ganzbiskuit-Puppe, gem. Liane Ankerzeichen France, Biskuit-Porzellan-Kurbelkopf, braune Schlafaugen, geschl. Mund, Biskuit-Arme u. -Beine, ausmodell. Schuhe u. Strümpfe, alte Mohair-Perücke, Perücke wurde nicht entfernt, bitte Transportrisiko für den Augenmechanismus beachten, von außen keine Risse erkennbar
 

Nr. 3615
Limit: 280 €
Automaten-Hund, der Familie Elie Martin, ab 1880, franz. Bezeichnung "Chien Sauteur" springender Hund, patentiert von Roullet & Decamps, Accessoire für franz. Mode-Puppe, sowie Bébé, Fell überzogener, springender Hund mit Glasaugen, Aufziehmechanismus mit Rosette-Schlüssel, Glasaugen, funktionstüchtig, 24 cm
 

Nr. 3616
Limit: 60 €
Ausgef. Silberrassel, England um 1845, massiv Silber, gepunztes Birmingham mit Meistermarke mit Pfeife u. Schellen, sehr schöner Orig.-Zust., 11,5 cm
 

Nr. 3617
Limit: 80 €
Konv. 3 Ganzbiskuit-Puppen, Babys, 1x Baby, Ganzbiskuit, blaue gemalte Augen, geschl. Mund, bewegl. Arme u. Beine, an der linken Hand 3 Finger etwas bestoßen, sonst gut, 14 cm, dazu Ganzbiskuit Baby, gem. Germany Nr. 2, blaue gemalte Augen, off./geschl. Mund, bewegl. Arme u. Beine, 11 cm, sowie 1 dunkelhäutiges Baby, mit Masse-Körper, Biskuit-Porzellan-Vollkopf, schwarze fest einges. Glasaugen, off. Mund, unten 2 Zähne, bewegl. Arme u. Beine, 13 cm
 

Nr. 3618
Limit: 50 €
Konv. Lederschuhe für franz. Bébé, u.a. hellbraune Lederschuhe, gem. Nr. 8 deposé, sowie kl. Lederschühchen mit Quasten in Gr. 0, 1x Schuhe bespielter Zust., 6 cm, dazu 1x Puppen-Schuhe Nr. 4, 1x Silbertasche, 9 cm
 

Nr. 3619
Limit: 60 €
Frühe Puppen-Stiefel, für Fashion-Doll, wohl Fa. Eugene Alart, braune Ledersohle, 4 Metallknöpfe, L: 7,5 cm, guter Zust.
 

Nr. 3620
Limit: 45 €
Konv. Wachstuch-Schuhe, für gr. Puppe, Gr. 6½, dazu pass. Strümpfe, orange, 1x Kniestrümpfe für gr. Bébé, H: 14 cm, Fußlänge: 6,5 cm
 

Nr. 3621
Limit: 120 €
Sehr schönes Konv. für franz. Fashion-Doll, 1x Puppen-Nähköfferchen, Frankreich, um 1865, Miniatur-Nähkoffer aus Leder mit rosa Innenfutter, Werkzeuge wie Nadelkissen, Nadeln, Seidenpulen, mit 2 Tragehenkeln, L: 4,5 cm, B: 2,4 cm, H: 2,7 cm, dazu 1 Fernglas, Brosche als Kleeblatt
 

Nr. 3622
Limit: 80 €
Konv. Ganzbiskuit-Puppen, sowie darunter 1x ARMAND MARSEILLE Baby, Ellar, Baby, Asiat, Biskuit-Porzellan-Vollkopf, gem. AM im Stern Ellar, schwarze Schlafaugen, geschl. Mund, bitte Transportrisiko für den Augenmechanismus beachten, Masse-Baby-Körper mit bewegl. Armen u. Beinen, H: 20 cm, Gummis etwas lose, dazu 2x Ganzbiskuit-Baby, bewegl. Arme u. Beine, blaue gemalte Augen
 

Nr. 3623
Limit: 160 €
wohl KESTNER

Biskuit-Porzellan-Kurbelkopf-Puppe, gem. 192, braune fest einges. Glasaugen, geschl. Mund, feines, helles Porzellan, Masse-Körper, bewegl. Arme u. Beine, gegliederte Kniegelenke, wohl Brandriss oder Lasurkratzer am Hinterkopf, sonst sehr schöner Ausdruck
 

Nr. 3624
Limit: 850 €
EMILE JUMEAU

Franz. Bébé, um 1892, gem, B.F.G. Bébé francaise, Biskuit-Porzellan-Kurbelkopf, feines, helles Porzellan,kl. Unebenheit auf der Stirn, fest einges. blaue Paperweight-Augen, geschl. Mund, durchst. Ohren, minim. kl. Blase im Porzellan am Kinn, JUMEAU Gliederkörper, mit bewegl. Handgelenken, alter Korkdeckel, sowie Perücke u. Kleidung, 42 cm
 

Nr. 3625
Limit: 280 €
STEIFF

Bully, ca. 1927, sitzend, weißschwarz, abstehende Ohren, drehbarer Kopf, mit Orig.-Halskrause, Samt bis auf minim. Stellen in schönem Zust., sehr schöner Ausdruck, Sitzhöhe: 13 cm
 

Nr. 3626
Limit: 80 €
STEIFF

Teddy-Bär, um 1950, goldfarben, Filztatzen in gutem Zust., Glasaugen, Mohair ein wenig verstaubt, 22 cm Sitzhöhe, Stehhöhe 29 cm
 

Nr. 3627
Limit: 160 €
CHARLES KELLER

Paris, um 1877, Miniatur-Theater-Figuren, diese Spielfiguren für Miniaturtheater waren zu dieser Zeit in Paris sehr beliebt, die Brustblattköpfe, Arme u. Beine, sind aus Biskuit-Porzellan, die Körper aus Stoff, zarte Gesichtsbemalung, Mohairperücken, prunkvolle Kleider, mit Pailletten, sowei Goldborten, Metallspitzen, 10-12 cm
 

Nr. 3628
Limit: 160 €
Puppenstuben-Puppe, Soldat, Biskuit-Porzellan-Brustblattkopf, fein ausmodell. schwarzer Schnurrbart, braune gemalte Augen, Orig. Filzkleidung, schwarze Filzhosen, hohe Stiefel, seltenes Regimentsschild, orig. Zinnsäbel,18 cm, Thüringen um 1890
 

Nr. 3629
Limit: 220 €
ELIE MARTIN

Automaten-Hund, 1880, franz. Bezeichnung "Chien Sauteur", springender Hund, patentiert, Accessoire für franz. Bébé oder Fahion-Doll, Fell überzogener, springender Hund mit Glasaugen, Aufziehmechanismus mit typischem Rosette-Schlüssel am Bau des Hundes, guter erhalten, funktionstüchtig, 24 cm
 

Nr. 3630
Limit: 160 €
Puppenstuben-Puppe, Soldat mit Pickelhaube, Biskuit-Porzellan-Brustblattkopf, mit gemalten Gesichtszügen, ausmodell. Schnurrbart, braune gemalte Augen, Stoffkörper, Biskuitarme u. -beine, Brustpanzer, mit Pickelhaube, hohe Kniestiefel, orig.Zinnsäbel, sehr schöner Zust., 18 cm, Thüringen um 1890
 

Nr. 3631
Limit: 120 €
PENNY TOY

Dampflokomotive mit Tender, Gepäckwagen, 2 Personenwagen, Orig.-Kart., Gesamtlänge 23 cm, lithogr., Kart. 9,5 x 9,5 cm, in sehr gutem Zust., dazu lithogr. Blech-Eisenbahn mit Kurbelantrieb für Rundkurs, Dampflok mit Tender, Personenwagen u. 2 Tunnel, gem. DRGM Made in Germany, funktionierendes Blech-Spielzeug
 

Nr. 3632
Limit: 60 €
Franz. Toiletten-Köfferchen, um 1890, tapeziertes Holz-Köfferchen zum Öffnen, Deckel mit Kinder-Lithogr., Schnappschloss, reichh. ausgestattet mit Toiletten-Artikel aus Glas, Badewanne, Spiegel, Seife, Stoff u. Perlen, kompl., orig., keine Teile fehlen, 9x7x3,5 cm
 

Nr. 3633
Limit: 50 €
wohl BING

Waschtisch, um 1900, Weißblech, handlackiert, 3 Teile, weiß, Porzellankrug, Wassereimer mit Drahtgriff, Spielhöhe 16,5 cm, bespielt
 

Nr. 3634
Limit: 45 €
Puppen-Sitzgruppe, Bambus, Imitation mit Metallklappen, 2 Sessel mit Armlehnen, 1 Tisch, mit Glanzlack, für mittelgr. Puppe, H: 16 cm
 

Nr. 3635
Limit: 90 €
Wachs-Puppe, Braut, England, um 1870, leicht nach rechts gedrehter Brustkorb, Wachs-Brustblattkopf, aus purem Wachs, hellblaue, fest einges. Glasaugen, geschl. Mund, gemalte Gesichtszüge, sehr aufw. gestaltetes, cremefarbenes Seidenkleid, alte Unterkleidung, Wachs-Beine sowie -Arme, 3-lagige Unterwäsche, pass. Schuhe, 32 cm
 

Nr. 3636
Limit: 120 €
Wachs-Brustblattkopf-Puppe, Deutschland, um 1875, defekter Brustblattkopf, geschl. Mund, blaue Schlafaugen, blonde Mohair-Perücke, Wachsrisse im Gesicht, restauriert, Stoffkörper, Mass-Arme, wachsiert, locker angenähte Stoffbeine, schönes, orig., weißblaues, Kostüm, Samt-Applikationen, pass. Hut, 46 cm
 

Nr. 3637
Limit: 120 €
Puppenstuben-Puppe, eleganter Mann im Frack, Biskuit-Porzellan-Brustblattkopf, mit gemalten Gesichtszügen, modell. braune Haare, Backenbart u. Schnurrbart, Stoffkörper, Biskuitarme u. -beine, ausmodell. Schuhe, Thüringen um 1890, 17,5 cm
 

Nr. 3638
Limit: 80 €
Puppenstuben-Puppe, Dame, Biskuit-Porzellan-Brustblattkopf, fest aufgesetzte Perücke, Stoffkörper, Biskuitarme u. -beine, ausmodell. Schuhe u. Strümpfe, Thüringen um 1890, H: 15,5 cm
 

Nr. 3639
Limit: 650 €
Wachs-Puppe, Montanari, um 1870, Wachs-Brustblattkopf, fest einges. blaue Glasaugen, Kopf leicht seitl. geneigt, einzeln einges. Haar, geschl. Mund, Stoff-Körper, Arme u. Beine Wachs, Orig.-Kleid in blau/grünen Tönen, opulente Baumwoll-Unterkleidung, knöchellang, Steppkleid, Spitzenüberwürfe, aufw. Scherpe mit Strass-Brosche, Lederstiefel mit Metallknopfleiste, 50 cm, Wachs-Arme u. -Beine, ausdrucksstark
 

Nr. 3640
Limit: 160 €
Schiffsschaukel, aus Metalldraht, goldgefasst, verziert mit Blumen- u. Spitzendekor, auf Innenpolster liegend Biskuit-Porzellan-Kurbelkopf, blaue Schlafaugen, off. Mund, 2 Zähne oben, Gliederkörper, anmodell. Schuhe u. Strümpfe, bewegl. Arme u. Beine, Massekörper, ausmodell. Schuhe u. Strümpfe, sehr schöner Zust., Schaukelhöhe 27 cm, Puppe 12 cm
 

Nr. 3641
Limit: 60 €
SCHUCO

Konv. 2 Fahrzeuge, Limousinen, SCHUCO 3000, Uhrwerk hakt, bespielter Zust., 10 cm, 1 Fahrzeug grün, 1 Fahrzeug grau
 

Nr. 3642
Limit: 50 €
Konv. Luffa-Bäume, 10-12 cm
 

Nr. 3643
Limit: 50 €
Konv. 1x Steckkissen für Baby-Puppe, um 1905, gefüttertes mit Brüssler Spitze verziertes Steckkissen aus feinen Naturstoffen, aquagrün, L 38 cm, B: 21 cm, dazu 1x Biskuit-Porzellan-Vollkopf-Baby, braune fest einges. Glasaugen, off. Mund, unten 2 Zähne, dazu 1x Papiermaché-Box mit 5 Ganzbiskuit-Püppchen, um 1900, 1x Ganzbiskuit-Püppchen mit Glasaugen u. Häkelkleid, 8,5 cm
 


Ladenburger Spielzeugauktion GmbH
Lustgartenstr. 6
68526 Ladenburg
Deutschland

BLEIBEN SIE MIT UNS IN KONTAKT
E-mail