^



Frühjahrsauktion 2024
Online-Katalog
Suchergebnis für Nr. 4068
 



Nr. 4068
Frühjahrsauktion 2024
Limit: 6500 €
BRU JNE

Außerordentliches Highlight eines französisches Bebe aus dem Hause Leon Casimir Bru, Chevrot-Ära, Bru Jeune Biskuit-Porzellan-Kurbelkopf, auf mit Leder eingefasster Biskuit-Porzellan- Brustplatte mit angedeuteten kindlichen Brüsten, fest eingesetzte blaue Paperweight-Augen, geschlossener Mund mit definiertem Zwischenraum, leicht modellierter Zunge, besonders ausgeprägte Oberlippe, schattierte Lippen und zarte Außenkonturen, durchstochene Ohrläppchen, original Lederkörper im Chevrot-Stil mit beweglicher Hüfte und Holzfüßen, Biskuitunterarme und -hände, blonde lockige Mohairperücke auf original Korkdeckel, rote Ohrringe, aufwendiges rotes Original-Seidenkleid, mit passender Haube und Flanierschirm, rote Strümpfe, rote Originalschuhe mit Markierung Bru Jne 9, Zustand: allgemein exzellent, rechter Daumen unsichtbar restauriert Markierung: Bru Jne 9 (Kopf und Schulterplatte), ca. 1884, Größe: 60 cm

Pia’s Blog: „… Bru – in seiner Schönheit unübertroffen! Karin Schmelcher hat mit ihrer Mitarbeit an dem Bru Buch von Lydia und Joachim F. Richter ein Denkmal für die Schätze aus dem Hause Bru erschaffen. Diese außerordentliche Puppe steht in ihrer Gesamtheit, der Präsenz, Qualität, Ausdruck, Kleidung für das schöpferische Können dieses Herstellers. Ein echtes Juwel, nach dem Karin Schmelcher lange gesucht hat und über Jahrzehnte verehrt hat … „
 
Live-Bieten


Ladenburger Spielzeugauktion GmbH
Lustgartenstr. 6
68526 Ladenburg
Deutschland

BLEIBEN SIE MIT UNS IN KONTAKT
E-mail