^
Suchergebnis für Nr. 1465
 



Nr. 1465
Limit: 230 €
Papiermâché-Puppe, sog. Milliner’s Model, ca. 1823, Brustkopf aus Papiermâché, breites, eckiges, bombiertes Brustblatt, kurzer, stämmiger Hals, mod. Halskuhle, Rückenpartie, rosa Mund, braune Augen, gut und det. mod. und bemalte kindliche Gesichtszüge, schwarz bemalte, stark mod. Frisur: Mittelscheitel, das Schläfenhaar bis zu den Ohren glatt dem Kopf entlang, mehrreihiger Pinselstrich, vor den Ohren in 7 lange, tief mod. Zapfenlocken auf die Schulter fallend, im Nacken sind die Haare etwas länger alt seitlich, typischer Millinerkörper aus weißem Ziegenleder prall gestopft, schlanke Taille, rot gezackte Papierbändchen an den Übergängen zu den Extremitäten, Unterarme und Hände geschnitzt, einzelne geschnitzte Finger und einzelner abstehender Daumen, Unterschenkel und Füße aus Holz geschnitzt, flache, rot bemalte Slippers, reichhaltige Unterkleider, handgenähte Original-bekleidung, Wollkleid beige-braun, etwas mitgenommen, 48 cm
 


Ladenburger Spielzeugauktion GmbH
Lustgartenstr. 6
68526 Ladenburg
Deutschland

BLEIBEN SIE MIT UNS IN KONTAKT
E-mail