^
Suchergebnis für Nr. 3431
 



Nr. 3431
Limit: 6400 €
Papiermâché-Puppe mit extravaganter Echthaar-Frisur, «Luise, die Harfenspielerin», ca. 1832, Brustkopf aus Papiermâché, blaue Augen, roter Mund mit gewinnendem Lächeln, mod. Ohren, Luise trägt ihre originale, atemberaubende braune Echthaar-Perücke: mehrreihige Lockenpartie bei den Schläfen, die Ohren freilassend, rosa Seidenmaschen über den Ohren als Abschluss der Lockenpartie, vom Vorderkopf direkt hinter Stirne bilden zwei kleine Zöpfchen, welche getrennt geführt werden, je rechts und links eine Verbindung zwischen dem Kopf und dem überdimensioniert hochgestecktem Haaraufbau, welche als Schlaufe weit über den Kopf hinausragt, Ziegenleder-Körper prall gestopft, Lederarme und Hände mit abgenähten Fingern und einzelnem Daumen, Lederbeine und Füße, Luise trägt ihre Originalkleider: eine Unterhose, Unterrock und ihr rosa/zimtfarbenes engtailliertes Seidenkleid, Acessoire: Lira-Harfe aus Holz, ca. 32 cm, museale Puppe, ein vergleichbarer Kopf befindet sich im Sonneberger Spielzeugmuseum, Sonneberg
Preis im Nachverkauf: 7847.04 €
Senden Sie uns eine E-Mail an mail@spielzeugauktion.de, wenn Sie das Objekt im Nachverkauf erwerben wollen.


Ladenburger Spielzeugauktion GmbH
Lustgartenstr. 6
68526 Ladenburg
Deutschland

BLEIBEN SIE MIT UNS IN KONTAKT
E-mail